Standort in Deutschland

Deutsches Vorbereitungs Netzwerk. Abgesichert sein durch Vorbereitung, sei ein Prepper
Post Reply
Whisky-King
Posts: 4
Joined: Fri Dec 28, 2012 10:48 am

Standort in Deutschland

Post by Whisky-King » Fri Dec 28, 2012 11:20 am

Hallo German Preppers !
Aus welcher Gegend in Deutschland kommt Ihr denn eigentlich.



Whisky-King
Posts: 4
Joined: Fri Dec 28, 2012 10:48 am

Aurich / Ostfriesland

Post by Whisky-King » Fri Dec 28, 2012 4:12 pm

also ich fang dann mal an:
ich komme ursprünglich aus der Nähe von Nürnberg, wohne aber seit 2000 in der Nähe von Aurich. Direkt an der Nordseeküste.
würde mich freuen falls sich jemand in der Nähe befinden würde.

DerPrepper

Re: Standort in Deutschland

Post by DerPrepper » Sun Dec 30, 2012 4:32 pm

X

Haudegen
Posts: 1
Joined: Thu May 23, 2013 9:48 pm
Location: Wolfsburg - Lower Saxony - Germany

Re: Standort in Deutschland

Post by Haudegen » Fri May 24, 2013 10:39 pm

Wow, sind ja richtig viele deutsche hier :) Ich selber komme aus dem Wunderschönen Niedersachsen.

WildernessReturn

Re: Standort in Deutschland

Post by WildernessReturn » Sat May 25, 2013 2:51 pm

Howdy !
I miss Germany/Deutschland, miss the views and miss my old Deutschlander friends !

User avatar
corinnak
Posts: 3
Joined: Sun Sep 25, 2016 10:35 am

Re: Standort in Deutschland

Post by corinnak » Sun Sep 25, 2016 11:28 am

Hallo,

Ich bin Corinna, 30 Jahre alt, Fotojournalistin und Dokumentarfotografin. Momentan arbeite ich an einem Fotoprojekt über 'Prepping' und die Beweggründe, sich auf etwas vorzubereiten, was außerhalb seiner eigenen Kontrolle liegt. Mittels Fotografie exploriere ich Prepping als natürliche Antwort auf unsere moderne Gesellschaft. Ich möchte verstehen in welchem Ausmaße Prepping als Bewältigungsmechanismus dient, ein Gefühl der Sicherheit in unserer regulierten, aber gleichzeitig ungeordneten und schnell-ändernden Welt hervorruft. Ich bin daran interessiert, inwiefern Prepping das tägliche Leben beeinflusst, inwiefern es stärkt, aber auch einschränkt. Mein Projekt soll Einblicke in die Leben von Preppern geben um stereotypische Ansichtsweisen herauszufordern. Dafür suche ich nach Menschen, die interessiert sind an meinem Projekt teilzunehmen. Ich denke dass sich viele Menschen mit den persönlichen Erfahrungen die in meinem Projekt erzählt werden identifizieren können und möchte dieses Thema denjenigen näher bringen, denen es fremd ist. Ich setze meine Fotografie ein, um Verständnis für unterschiedlichste Facetten von Menschlichkeit zu stärken – Facetten die häufig auf den ersten Blick gesellschaftlich nicht anerkannt sind oder missverstanden werden.

Mein Projekt beinhaltet eine Portrait-Serie, sowie dokumentarische Fotos, die Einblicke in den Prepping-Alltag geben. Natürlich bekommt jeder seine Fotos, die im Laufe des Projektes entstehen.

Als Referenz hier meine Webseite: http://www.corinnakern.com
sowie mein Getty Images Reportage Profil http://www.reportagebygettyimages.com/corinna-kern/

Ich freue mich von Euch zu hören.

Liebe Grüße,

Corinna

Post Reply

Return to “Preppers Netzwerk Deutschland”